Placeholder image

Finanzierung HOPOS

HOPOS finanziert sich durch Spenden und Zuwendungen Dritter, aus Sachspenden und durch Sponsorengelder, die für Projekte zur Verfügung gestellt werden.
Um Neutralität und Unabhängigkeit zu gewährleisten, folgt HOPOS streng seinen Finanzierungsrichtlinien.
HOPOS strebt die vollständige Transparenz all ihrer Aktivitäten an. Dies betrifft insbesondere alle wichtigen Dokumente wie die Statuten, die Jahresberichte des Präsidenten, den Jahresabschluss von HOPOS, die Protokolle der Generalversammlung sowie den Verhaltenskodex bezüglich der Kooperation mit Dritten oder Sponsoren.

Finanzierung

HOPOS finanziert sich mit Beiträgen von Mitgliedern, der öffentlichen Hand, Spenden und Zuwendungen von Gönnern, mit Sponsorenbeiträgen sowie Marketingeinnahmen aus Projekten und Aktivitäten. Ausserdem kann der Vereinsvorstand Beiträge oder sonstige Unterstützungen von Organisationen, Stiftungen oder Einzelpersonen annehmen.

Transparent und unabhängig
HOPOS ist eine Non-Profit-Organisation, die unabhängig von externen Interessen agiert. Geldgeber nehmen keinen Einfluss auf die Positionen des Vereins sowie die Inhalte von konkreten Projekten. HOPOS bekennt sich zur Transparenz gegenüber seinen Geldgebern (Sponsoren, Mitgliedern, Gönnern und Spendern) und der Öffentlichkeit. Der Jahresbericht kann unter www.hopos.ch/Jahresbericht_2021.pdf eingesehen werden.

Selbstverpflichtungserklärung

Placeholder image
HOPOS_Selbstverpflichtung HOPOS__20200712_v01